Europa League: Dynamo Kyjiw erreicht Achtelfinale, Schachtar scheidet aus

Europa League: Dynamo Kyjiw erreicht Achtelfinale, Schachtar scheidet aus

Ukrinform Nachrichten
Dynamo Kyjiw hat das Achtelfinale der Fußball-Europa-League erreicht.

Die Ukrainer gewannen am Donnerstag das Rückspiel der Zwischenrunde gegen Olympiakos Piräus 1:0. Im Hinspiel trennten sich die Mannschaften unentschieden 2:2. Das einzige Tor erzielte im Kyjwer Olympia-Stadion Fran Sol in der 32. Minute.

Schachtar Donezk erlitt am Donnerstag eine schwere Niederlagen gegen Eintracht Frankfurt 1:4 (Hinspiel 2:2) und ist aus dem Wettbewerb geschieden.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-