Mögliches Comeback: Wladimir Klitschko diskutiert mit Streamingdienst DAZN über drei Kämpfe – The Ring

Mögliches Comeback: Wladimir Klitschko diskutiert mit Streamingdienst DAZN über drei Kämpfe – The Ring

Ukrinform Nachrichten
Der frühere Schwergewichtsweltmeister Wladimir Klitschko denkt darüber nach, drei letzte Kämpfe in seiner Karriere durchzuführen. Das berichtet The Ring.

Klitschko verhandelte dem Bericht zufolge mit dem Streamingdienst DAZN über einen möglichen Deal. Er habe Gespräche direkt mit dem aus der Ukraine stammenden US-Multimilliardär Len Blavatnik, der Mehrheitsaktionär von DAZN ist, geführt. Als mögliche Gegner Klitschkos gelten laut The Ring Tyson Fury, Anthony Joshua und noch ein schwächerer Boxer. Der Fight mit Dillian Whyte werde nicht diskutiert.

ch


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-