Klimkin trifft sich in Washington mit Trump und Pence

11.05.2017 09:37 306

Der Außenminister der Ukraine Pawlo Klimkin hat sich am Mittwoch mit US-Präsident Donald Trump und Vizepräsident Michael Pence in Washington getroffen.

Das meldet die ukrainische Botschaft in den USA.

„US-Präsident Donald Trump hat im Weißen Haus den Außenminister der Ukraine Pawlo Klimkin empfangen. Die Seiten haben die weitere Unterstützung der Ukraine seitens der USA besprochen“, heißt es in der Meldung.

Vor der Begegnung mit Trump kam der ukrainische Chefdiplomat mit dem US-Vizepräsident Michael Pence zusammen.

„Die Seiten haben detailliert die Entwicklung der Situation im Donbass besprochen. Klimkin bedankte sich für eine fortdauernde Position der US-Administration bei der Unterstützung der territorialen Integrität der Ukraine und bei der Gegenwirkung gegen die russische Aggression“, so die Botschaft. Klimkin habe über Ergebnisse der Treffen den Staatschef der Ukraine Petro Poroschenko informiert.  

Bei den beiden Treffen war auch der Botschafter der Ukraine in den USA Valeri Tschalyi anwesend.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-