„Geschenk für Putin“: Tschechen und Slowaken spenden 400.000 Euro für Kauf von Black-Hawk-Hubschrauber für HUR

„Geschenk für Putin“: Tschechen und Slowaken spenden 400.000 Euro für Kauf von Black-Hawk-Hubschrauber für HUR

Ukrinform Nachrichten
Die Menschen in Tschechien und der Slowakei haben im  Rahmen einer Spendenaktion „Geschenk für Putin“400.000 US-Dollar für den Kauf eines US-Hubschraubers Sikorsky UH-60 Black Hawk für die ukrainische Aufklärung gesammelt. Das gab die Hauptverwaltung für Aufklärung des Verteidigungsministeriums der Ukraine (HUR) auf Facebook bekannt.

Die Aktion startete zum 34. Jahrestag der „Samtenen Revolution“. Der gebrauchte Hubschrauber kostet laut HUR rund 4,3 Euro. 400.000 seien innerhalb einer Woche gespendet worden. Die HUR setzt bereits einen Hubschrauber dieses Typs ein.

Früher spendeten die Tschechen in Rahmen der Aktion „„Geschenk für Putin“ 2,3 Millionen US-Dollar für den Kauf von 15 Flugabwehrsysteme Viktor, eines Panzers T-72 und eines Mehrfachraketenwerfers RM-70.  


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-