Papst Franziskus segnet Karawane des Friedens in die Ukraine

Papst Franziskus segnet Karawane des Friedens in die Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Papst Franziskus hat am Palmsonntag die Karawane des Friedens mit humanitären Gütern aus Italien in die Ukraine gesegnet.

Franziskus sagte laut Vatican News vor dem Angelusgebet am Petersplatz in Rom: „Einen besonderen Segen richte ich an die Karawane des Friedens, die in diesen Tagen von Italien in die Ukraine aufgebrochen ist und von verschiedenen Vereinigungen unterstützt wird: Papst Johannes XXIII., FOCSIV, Pro Civitate Christiana, Pax Christi und andere.“ Nach Worten des Pontifex bringen diese Vereinigungen zusammen mit lebensnotwendigen Gütern „vor allem die Nähe des italienischen Volkes zum gequälten ukrainischen Volk, und sie schenken heute Olivenzweige, das Symbol des Friedens Christi“. „Wir verbinden uns mit dieser Geste im Gebet, das in den Tagen der Karwoche noch intensiver sein wird“, so der Papst.

Am 1. April war der Papst aus dem Krankenhaus entlassen worden.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-