#StandWithUkraine: Solidarität mit blau-gelbes Armband zeigen

#StandWithUkraine: Solidarität mit blau-gelbes Armband zeigen

Ukrinform Nachrichten
Im Internet hat eine neue Solidaritätsaktion mit der Ukraine gestartet.

Die Menschenrechtaktivistin und Leiterin von Center for Civil Liberties, Oleksandra Matviichuk, rief alle nicht Gleichgültigen auf Twitter auf, ihre Fotos mit einem blau-gelben Armband und mit dem Hashtag #StandWithUkraine zu veröffentlichen.

„Um die Ukraine zu unterstützen, müsse man kein Ukrainer sein. Man muss ein Mensch sein. Flashmob der Solidarität“, schrieb sie.

Matviichuk zufolge war ein schockierendes Foto mit einem von Russen getöteten Menschen mit dem blau-gelben Armband am Handgelenk ein Anlass für die Aktion. „Aber das Licht ist viel stärker als die Dunkelheit, und unsere Solidarität ist genauso stärker als jede Grausamkeit“, betonte sie.

Das Solidaritätsarmband kann man selbst machen, als das blau-gelbe Band um den Arm, oder als zwei grobe Faden in diesen Farben.

Die Nachrichtenagentur Ukrinform unterstützt diese Aktion.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-