Odessa und Istanbul feiern 25. Jahrestag der Städtepartnerschaft

Odessa und Istanbul feiern 25. Jahrestag der Städtepartnerschaft

Ukrinform Nachrichten
Der Generalkonsul der Ukraine in der Türkei, Roman Nedilskyj, erörterte während eines Treffens mit dem Bürgermeister von Istanbul, Ekrem İmamoğlu, die Begehung der Städtepartnerschaft von Odessa und Istanbul.

Das meldet Ukrinform unter Bezugnahme auf die Mitteilung von Roman Nedilskyj auf Facebook mit.

„Heute hatte ich die Freude eines Treffens mit dem Bürgermeister von Istanbul, Ekrem İmamoğlu. Wir verzeichneten die Bedeutung der Weiterentwicklung der interregionalen Zusammenarbeit im Kontext der Begehung im nächsten Jahr des 25. Jahrestages der Städtepartnerschaft von Odessa und Istanbul“, postete Roman Nedilskyj.

Während des Treffens sprachen sie auch über die Projekte der kulturell-humanitären Zusammenarbeit.

Der Bürgermeister von Istanbul betonte die Bedeutung der Fortsetzung eines breiten Dialogs zwischen den beiden Ländern und versicherte die Unterstützung von gemeinsamen Projekten mit der Ukraine.

Istanbul und Odessa vereinbarten die Städtepartnerschaft 1997.

In Istanbul gibt es zwei offiziell registrierte Diaspora-Organisationen: Ukrainische Kulturgesellschaft und Ukrainische Gesellschaft für gegenseitige Hilfe.

In der Universität Istanbul begann im Jahr 2017 die Ausbildung der ersten Spezialisten für ukrainische Sprache und Literatur am Lehrstuhl für slawische Sprachen.

Im Zentrum von Odessa wurde im Mai 2017 der Istanbul Park eröffnet, dessen Gestaltung mit Finanzierung der Stadt Istanbul durchgeführt wurde. Dies war ein Geschenk für die Stadt anlässlich der Begehung des 20-Jahrestages der Städtepartnerschaft.

Im November des laufenden Jahres haben nach Angaben der Verwaltung für Tourismus der Bürgermeisteramtes von Istanbul die Stadt Istanbul 33.653 Ukrainer besucht.

Nach Angaben des türkischen Ministeriums für Kultur und Tourismus besuchten Istanbul von Januar bis Oktober dieses Jahres 188.752 Ukrainer.

Foto: Roman Nedilskyj / Facebook

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-