US-Schauspieler Sean Penn trifft sich mit ukrainischen Soldaten in der Ostukraine

US-Schauspieler Sean Penn trifft sich mit ukrainischen Soldaten in der Ostukraine

fotos
Ukrinform Nachrichten
Der amerikanische Schauspieler, Regisseur und Produzent Sean Penn hat mit ukrainischen Soldaten im Gebiet der Operation der Vereinigten Kräfte in der Küstenregion des Asowschen Meer gesprochen. Das teilte die Pressestelle der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) auf Facebook mit.

Der zweifache Oscar-Preisträger besucht laut dem Bericht die Ukraine zum ersten Mal und will in Kooperation mit einer ukrainischen Produzentengruppe einen Dokumentarfilm über die Ereignisse in der Ukraine drehen.

Nach Angaben der Pressestelle besuchte Penn eine Siedlung in der Küstenregion und konnte die Folgen der russischen Aggression mit eigenen Augen sehen. Penn habe die Gelegenheit gehabt, mit ukrainischen Soldaten zu sprechen.

Die amerikanische Delegation war auch über den großen Anteil der Frauen in der Armee überrascht, die im Kampeinsatz an der Konfliktlinie sind und dort die Kampfeinheiten kommandieren, heißt es.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-