Selenskyj: Ich bin bereit, am persönlichen Beispiel zu zeigen, dass Impfung wichtig und sicher ist

Selenskyj: Ich bin bereit, am persönlichen Beispiel zu zeigen, dass Impfung wichtig und sicher ist

Ukrinform Nachrichten
Der Präsident der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, erklärte in seiner Rede auf dem Allukrainischen Forum „Ukraine 30. Coronavirus: Herausforderungen und Antworten“, er sei bereit, den Menschen anhand seines persönlichen Beispiels zu zeigen, dass eine Vakzination wichtig, sicher und notwendig sei.

Darüber berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Die erste Etappe der Impfung wird schon in diesem Monat beginnen. Geimpft werden unsere Ärzte, die Militärangehörigen und die Nationalgarde. Aber nach der Lösung der Frage mit Lieferungen des Impfstoffs an die Ukraine wurden wir mit einem neuen Problem konfrontiert – Misstrauen und Weigerung eines großen Teils der Bevölkerung, sich impfen zu lassen. Das ist eine neue, aber ich finde, sehr ernste moderne Frage, die wir alle zu lösen haben. Ich bin bereit, wie die meisten Weltpolitiker anhand eines persönlichen Beispiels zu zeigen, dass eine Impfung wichtig ist, sie ist sicher, sie ist notwendig“, sagte Selenskyj.

Das ukrainische Staatsoberhaupt betonte auch, dass die Impfung und ihr Fahrplan im Kampf gegen das Coronavirus oberste Priorität haben.

„Dieser Fahrplan ist für die Gewährleistung allen Einwohnern der Ukraine eines angemessenen und gleichberechtigten Zugangs zum Impfstoff ausgearbeitet worden. Seine Hauptaufgabe besteht darin, mindestens die Hälfte der ukrainischen Bevölkerung im Laufe des Jahres 2021 und Anfang 2022 abzudecken“, sagte Selenskyj.

Der Präsident erinnerte daran, dass die Ukraine die Lieferung von Impfstoffen der Unternehmen Pfizer, Sinovac, AstraZeneca und Novavax ausgehandelt hat.

Wie Ukrinform berichtete, begann am 8. Februar in Kyjiw das dreitägige Allukrainische Forum „Ukraine 30. Coronavirus: Herausforderungen und Antworten“.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-