Bartholomäus: Konstantinopel wird sich niemals in innere Angelegenheiten der Ukrainischen Kirche einmischen

Bartholomäus: Konstantinopel wird sich niemals in innere Angelegenheiten der Ukrainischen Kirche einmischen

Ukrinform Nachrichten
Konstantinopel werde sich niemals in die inneren Angelegenheiten der Orthodoxen Kirche der Ukraine einmischen, da sie völlig unabhängig sei, heißt es in der Pressemitteilung des Ökumenischen Patriarchats.

Darüber berichtet die Orthodoxe Kirche der Ukraine.

„Wie vor 1031 Jahren haben wir Ihnen aus Konstantinopel die Taufe gegeben, und auch jetzt haben wir Ihnen, Ihrer Kirche, die Unabhängigkeit, die Möglichkeit gegeben, Ihren Dienst unabhängig durchzuführen, und ohne jede Einmischung von außen. Konstantinopel wird sich niemals in die inneren Angelegenheiten der Ukrainischen Orthodoxen Kirche einmischen. Sie ist völlig unabhängig und autokephal. Von hier, aus Konstantinopel, von Fanar, wird sie nur hohen Schutz und unsere ständigen Gebete für den Erfolg ihrer Dinge haben“, sagte der Ökumenische Patriarch Bartholomäus I gestern beim Treffen mit dem Präsidenten der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, teilt die Orthodoxe Kirche der Ukraine mit.

Es wird auch angemerkt, dass Bartholomäus beim Empfang in der patriarchalischen Residenz von Selenskyj die Bedeutung der Gewährung von Tomos über die Autokephalie für die neu geschaffene eigenständige Ukrainische Orthodoxe Kirche betont hat. „Wir bitten Sie, dass sie immer Ihren hohen Schutz und Ihre Unterstützung bei der Arbeit hat, die sie bereits für das ukrainische Volk begonnen hat“, sagte Bartholomäus I.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-