Kyjiw: Kreuzprozession zum Jahrestags der Christianisierung der Rus-Ukraine - Fotos

Kyjiw: Kreuzprozession zum Jahrestags der Christianisierung der Rus-Ukraine - Fotos

Ukrinform Nachrichten
In Kyjw findet am Samstag die Kreuzprozession der ukrainischen orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats anlässlich des Jahrestages der Taufe der Rus-Ukraine statt.

Nach einem Gottesdienst am Wolodymyr -Hügel im Stadtzentrum zogen die Gläubigen zum Kyjwer Höhlenkloster. Das Gottesdienst zelebrierte das Kirchenoberhaupt Metropolit Onufrij.

Nach Angaben der Kirche nehmen an der Prozession rund 15.000 Menschen teil.

Die Polizei und Nationalgarde sorgen Sicherheit und Ordnung.

Am 28. Juli wird die Prozession zum 1031. Jahrestag der Christianisierung zum ersten Mal von der Orthodoxen Kirche der Ukraine veranstaltet.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-