Offizieller Antritt des Oberhaupts der Orthodoxen Kirche der Ukraine

Offizieller Antritt des Oberhaupts der Orthodoxen Kirche der Ukraine

Ukrinform Nachrichten
In der Sofia-Kathedrale in Kyjiw hat offiziell die Thronbesteigung des Metropoliten der Orthodoxen Kirche der Ukraine Epiphanius stattgefunden.

Darüber berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Epiphanius wurde vom Ökumenischen Patriarchen Bartholomäus, dem Metropoliten Emmanuel, dem Metropoliten und Vorsitzenden der Ukrainischen Autokephalen Orthodoxen Kirche Makarij, und dem Metropoliten Symeon inthronisiert.

Bei der Zeremonie waren der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, und seine Ehegattin Marina Poroschenko anwesend.

Nach der Inthronisierung von Metropolit Epiphanius ist die erste Sitzung der Heiligen Synode der Orthodoxen Kirche der Ukraine geplant. In der Sitzung der Heiligen Synode sollen die zuständigen Positionen und synodale Verwaltungen abgestimmt, genehmigt und bestimmt werden, die in Zukunft für die Entwicklung der eigenständigen Orthodoxen Kirche diesen werden.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-