„Marsch der Gleichheit“ in Odessa

„Marsch der Gleichheit“ in Odessa

612
Ukrinform
Etwa 200 Polizisten sorgen für Ordnung bei einer LGBT-Demonstration in Odessa.

Am „Marsch der Gleichheit“ nehmen etwa 50 Menschen teilt, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. Der Zug begann am Richelieu-Denkmal. Dann zogen die Teilnehmer zum Rathaus.

Etwa zehn Aktivisten von der Organisation „Falke“ wollten die Demo verhindern. Vier von ihnen wurden verhaftet.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-