Tschechien gegen jeden Waffenstillstand, der Russland nur Weg zur Umrüstung öffnen wird – Außenminister

Tschechien gegen jeden Waffenstillstand, der Russland nur Weg zur Umrüstung öffnen wird – Außenminister

Ukrinform Nachrichten
Alle Entscheidungen zur Beendigung des Krieges und zum Abschluss von Frieden müssen voll und ganz von den Ukrainern genehmigt werden und die territoriale Integrität der Ukraine respektieren.

Dies erklärte der Außenminister der Tschechischen Republik, Jan Lipavský, in einem Interview mit der ukrainischen Internetzeitung RBK-Ukraine, berichtet Ukrinform.

„Ich wiederhole jedes Mal, wenn ich gefragt werde, dass jeder Frieden von den Ukrainern voll und ganz genehmigt werden muss. Er kann den Ukrainern nicht aufgezwungen oder diktiert werden. Er muss die territoriale Integrität und Souveränität der Ukraine respektieren“, sagte der Diplomat.

Lipavsky ist gegen „irgendein Minsker Abkommen oder eine Variante des Waffenstillstands, der Russland nur den Weg zur Umrüstung und zur Vorbereitung der Armeen auf die nächste Runde in ein paar Jahren öffnen wird.“

Der Diplomat stellte fest, er wisse über keine „Aktivitäten“ im Sinne von Friedensgesprächen in naher Zukunft. Gleichzeitig betonte er, dass Tschechien ein aktiver Unterstützer der Friedensformel von Präsident Selenskyj sei.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-