Selenskyj beim Treffen der Internationalen Koalition zur Rückkehr ukrainischer Kinder

Selenskyj beim Treffen der Internationalen Koalition zur Rückkehr ukrainischer Kinder

Fotos, video
Ukrinform Nachrichten
Präsident Wolodymyr Selenskyj nahm am ersten Treffen der Internationalen Koalition zur Rückkehr der ukrainischen Kinder teil, die gesetzwidrig und zwangsweise in die Russische Föderation entführt wurden.

Dies meldet Ukrinform unter Berufung auf die Webseite des Staatsoberhauptes. 

Präsident machte deutlich, dass der Haftbefehl gegen den russischen Präsident Wladimir Putin und gegen die Beauftragte für Kinderrechte in der Russischen Föderation, Lwowa-Belowa, vom Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) ein Beweis dafür sei, dass die Entführung von Kindern nicht ungestraft bleiben werde.

Darüber hinaus wies Präsident darauf hin, dass einer der Punkte der ukrainischen Friedensformel die Rückkehr von Menschen aus der russischen Gefangenschaft sei.

Am ersten Treffen der Internationalen Koalition zur Rückkehr der ukrainischen Kinder nahmen per Videoschalte und offline Staats- und Regierungschefs der Länder der Welt, Parlamentschefs, Menschenrechtsverteidiger, Vertreter der öffentlichen und kulturelle Organisationen teil – im Online-Format Präsident Portugals Marcelo Rebelo de Sousa,  Präsident der Republik Litauen Gitanas Nauseda, Präsidentin der Slowakei Zuzana Caputova, Irlands Premierminister Leo Varadkar.

Der Menschenrechtbeauftragte der Werchowna Rada (Parlament – Red.) Dmytro Lubinez teilte mit, dass mehr als 19.500 ukrainische Kinder nach Russland deportiert wurden.

Foto: Präsidialamt


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-