Ukrainische Delegation mit trifft sich mit Ausschussvorsitzenden im US-Repräsentantenhaus

Ukrainische Delegation mit trifft sich mit Ausschussvorsitzenden im US-Repräsentantenhaus

fotos
Ukrinform Nachrichten
Der Chef des ukrainischen Präsidialamtes Andrij Jermak, Parlamentschef Ruslan Stefantschuk und Verteidigungsminister der Ukraine Rustem Umjerow haben sich im Rahmen ihres Besuches in die USA mit den Vorsitzenden der Ausschüsse im US-Repräsentantenhaus und Mitglieder des Ukraine-Caucus getroffen.

Nach Angaben des ukrainischen Präsidialamtes nahmen am Treffen insbesondere die Vorsitzenden von Committee on Foreign Affairs Michael McCaul, von Intelligence Committee Mike Turner von Armed Services Committee Mike Rogers teil.

Im Gespräch mit den Teilnehmern des Treffens dankte Jermak für die Vorbereitung eines wichtigen Dokuments, welches klare Schritte der USA für die Bekämpfung Russlands vorsieht. Es handele sich rechtzeitige Waffenlieferungen an die Ukraine in notwendiger Menge, die Verschärfung der Sanktionen und Exportkontrollen gegen Russland, ein erhöhter Druck auf die G7 und die EU, um die eingefrorenen Vermögenswerte Russlands an die Ukraine zu übertragen, sowie eine Reihe anderer wichtiger Maßnahmen. Er bedankte sich auch bei dem Kongress und amerikanischen Volk für die militärische und humanitäre Hilfe für die Ukraine, die schon 45 Milliarden Dollar beträgt. Die Ukraine schätze auch die parteiübergreifende Unterstützung der Ukraine im US-Kongress, betonte er.

Beim Treffen betonten Jermak und Stefantschuk die Wichtigkeit einer schnellen Bewilligung eines Antrags auf die Ukraine-Hilfe von 61 Milliarden Dollar. Das sei für die weitere Befreiung der Ukraine von russischen Invasoren von entscheidender Bedeutung. Die Gesprächsteilnehmer erörterten auch den Militärbedarf der Ukraine, insbesondere die Verstärkung der Luftverteidigung, die Erhöhung der Lieferung von weitreichenden Raketen und Artilleriegeschossen, Panzern und gepanzerten Fahrzeugen sowie die Übergabe von F-16-Flugzeugen an die Ukraine. Auch die Nato-Mitgliedschaft der Ukraine war ein Thema des Gesprächs.

Jermak und Stefantschuk trafen auch mit Mitgliedern des Ukraine-Caucus im Repräsentantenhaus zusammen. Sie erzählten über aktive Reformbemühungen der Ukraine trotz des Krieges und versicherten, dass die Korruptionsbekämpfung eine der höchsten Prioritäten für das Team von Präsident Selenskyj ist.   


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-