Jede Friedensabkommen mit Russland nur vorbehaltlich Einverständnisses der Ukraine – EU-Sprecher

Jede Friedensabkommen mit Russland nur vorbehaltlich Einverständnisses der Ukraine – EU-Sprecher

Ukrinform Nachrichten
Die Europäische Union unterstütze alle Bemühungen der internationalen Gemeinschaft, die auf die Beendigung des Angriffskriegs Russlands gegen die Ukraine gerichtet seien. Jede Friedensvereinbarungen bzw. Abkommen über die Waffenruhe seien nur dann möglich, wann die Ukraine sie akzeptiere.  

Dies erklärte der EU-Sprecher Peter Stano bei einem Briefing am Donnerstag, indem er auf eine Frage antwortete, ob die EU versuche, zwischen der Ukraine und Russland der Feuereinstellung willen zu vermitteln,

"Was auch immer das Ergebnis der Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine über Ende der Feindschaft sein mag, dies muss in erster Linie von der Ukraine vereinbart werden. Wir unterstützen die Ukraine zu100 Prozent. Und wir werden sie weiter unterstützen“, fügte Stano hinzu.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-