44 ist nicht 70:  Selenskyj dementiert nach Hackerangriff auf Radiosender seine Krankheit

44 ist nicht 70: Selenskyj dementiert nach Hackerangriff auf Radiosender seine Krankheit

video
Ukrinform Nachrichten
Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj hat Falschbehauptungen über seinen schlechten Gesundheitszustand dementiert. Die Fake-News wurden über ukrainische Radiosender nach einem Hackerangriff verbreitet.

In einer Videobotschaft sagte der Präsident: „Heute hat Russland nächste Fake-News in Umlauf gebracht, dass der Staat nicht vom Präsident Selenskyj gelenkt wird, weil er sich in einem Krankenhaus, genauer gesagt auf Intensivstation, wegen seines schlechten Zustands befindet… Also, ich befinde mich in meinem Arbeitszimmer. So stark wie jetzt fühlte ich mich noch nicht. Und noch eine schlechte Nachrichte für alle, die diese Fake-News in die Welt setzen. Ich bin nicht alleine, wir sind 40 Millionen. Und bei allem Respekt vor dem hohen Alter, aber 44 ist nicht 70.“


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-