Schmyhal spricht mit Ministerpräsident Tschechiens über weitere Abwehr russischer Aggression

Schmyhal spricht mit Ministerpräsident Tschechiens über weitere Abwehr russischer Aggression

foto, video
Ukrinform Nachrichten
Während des Treffens mit dem Ministerpräsidenten der Tschechischen Republik, Petr Fiala, erörterte Ministerpräsident Denys Schmyhal weitere Schritte zur Abwehr der russischen Aggression und den Wiederaufbauplan der Ukraine nach dem Krieg.

Das gab Schmyhal auf Telegram bekannt.

Das Treffen fand am Rande der Konferenz zum Wiederaufbau der Ukraine in der Schweizer Stadt Lugano statt.

Er fügte hinzu, dass Tschechien eines der ersten Länder war, das unseren Staat nach der russischen Invasion unterstützt hat.

Die Tschechische Republik wird in den nächsten sechs Monate den Vorsitz im Rat der Europäischen Union haben. In dieser Zeit planen wir, entschiedene Schritte zur Integration der Ukraine in die EU zu machen, betonte Schmyhal.

Am 4. und 5. Juli findet in Lugano (Schweiz) eine Konferenz zum Wiederaufbau der Ukraine statt, auf der das Projekt des entsprechenden Plans präsentiert wird. Premierminister Denys Schmyhal erklärte, dass der Plan für den Wiederaufbau der Ukraine aus drei Etappen besteht und nach dem Sieg in dem von Russland entfesselten Krieg Tausende von Wiederaufbauprojekten umzusetzen werden müssen.

Foto: Denys Schmyhal, Telegram

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-