Ukrainisches Außenministeriums protestiert wegen Sperrung von Teilen des Schwarzen und Asowschen Meeres und der Straße von Kertsch durch Russland

Ukrainisches Außenministeriums protestiert wegen Sperrung von Teilen des Schwarzen und Asowschen Meeres und der Straße von Kertsch durch Russland

Ukrinform Nachrichten
Das Außenministerium der Ukraine hat einen entschiedenen Protest wegen des Beschlusses der Russischen Föderation, Seegebiete im Schwarzen und Asowschen Meer und in der Straße von Kertsch unter dem Vorwand von Marinemanövern zu sperren.

Das Ministerium stellte in einer Erklärung fest, dass die beispiellose Fläche der Sperrgebiete die Schiffhart in den beiden Meeren praktisch unmöglich macht. Es handelt sich um eine bedeutende und unbegründete Einschränkung des internationalen Schiffsverkehrs, vor allem des Güterschiffsverkehrs, was zu schweren wirtschaftlichen und sozialen Folgen, in erster Linie für ukrainische Seehäfen, führen kann, heißt es. „Solche aggressiven Handlungen der Russischen Föderation als Teil ihres hybriden Krieges gegen die Ukraine sind unzulässig. Sie zeigen eine offene Verachtung der Prinzipien und Normen des Völkerrechts, insbesondere der UN-Charta, der Resolutionen der UN-Generalversammlung und des Seerechtsübereinkommens der Vereinten Nationen.“

Dem Ministerium zufolge wird die Ukraine mit ihren Partnern, von allem mit Ländern der Schwarzmeerregion zusammenarbeiten, um diese Handlungen der russischen Seite angemessen zu beurteilen und eine Antwort darauf zu geben.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-