USA planten nicht, Truppen in der Ukraine zu stationieren - Biden

USA planten nicht, Truppen in der Ukraine zu stationieren - Biden

Ukrinform Nachrichten
Die USA hätten keine Pläne, die US-Truppen in die Ukraine zu entsenden, erklärte der US-Präsident Joe Biden.

Dies teilte Kathrin Doil, die amerikanische Korrespondentin im Weißen Haus mit.

Früher erklärte Biden, dass der Westen im Falle der Invasion in der Ukraine harte Wirtschafssanktionen gegen Russland verhänge, die nie zuvor angewendet werden.

Biden fügte hinzu, dass Putin mögliche schwere Folgen erkannt habe.

Der Chef des Weißen Hauses betonte auch, er habe Putin deutlich gemacht, dass die USA der Ukraine weiterhin Verteidigungshilfe gewähren würden

Wie Ukrinform berichtete, wurde am Dienstag, den 7. Dezember ein Videogipfel von Putin und Biden abgehalten. Im Mittelpunkt des Gesprächs stand Militäreskalation der Russischen Föderation an der Grenze zur Ukraine.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-