Regierung initiiert Dialog mit EU über Anerkennung der Qualifikationen ukrainischer Arbeitnehmer - Stefanyschyna

Regierung initiiert Dialog mit EU über Anerkennung der Qualifikationen ukrainischer Arbeitnehmer - Stefanyschyna

Ukrinform Nachrichten
Das Ministerkabinett der Ukraine habe einen Dialog mit der Europäischen Union über die Mobilität und Anerkennung von Qualifikationen ukrainischer Arbeitnehmer, die im Ausland arbeiten, initiiert, erklärte heute die Vize-Premierministerin der Ukraine für europäische und euro-atlantische Integration, Olha Stefanyschyna, in einer Rede auf dem internationalen Online-Forum „Human Capital – 2030“, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Die ukrainische Regierung hat heute einen Dialog mit der EU über Mobilität, Anerkennung der Qualifikationen ukrainischer Arbeitnehmer, die im Ausland arbeiten, sowie von Bürgern, die im Ausland studieren oder studieren möchten, initiiert. Das sind sehr wichtige Veränderungen, die aus kleinen Schritten bestehen“, sagte Stefanyschyna.

Sie betonte die Bedeutung der Gewährleistung der Anerkennung von Abschlüssen auf bilateraler Ebene, da die Anforderungen der ukrainischen Gesetzgebung heute schon mit der europäischen harmonisiert seien.

Die Vize-Premierministerin betonte auch, dass dank den Beschlüssen der Regierung erstmals in der Ukraine auch in anderen Ländern erworbene Berufsabschlüsse anerkannt werden.

„Früher hat unser Staat Zeugnisse und Zertifikate, die in der EU, den USA oder anderen Ländern erworben wurden, nicht anerkannt, und wir haben eine Vielzahl von Situationen erlebt, in denen hochqualifizierte Menschen mit hoher Qualifikation und qualitativ hochwertiger ausländischer Ausbildung praktisch keine Möglichkeit für eine offizielle Einstellung in der Ukraine hatten“, merkte sie an.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-