Kuleba begibt sich nach Riga zu Sitzung der NATO-Außenminister

Kuleba begibt sich nach Riga zu Sitzung der NATO-Außenminister

Ukrinform Nachrichten
Vom 30. November bis 1. Dezember wird der Außenminister der Ukraine, Dmytro Kuleba, auf Einladung von NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg an der Sitzung der NATO-Außenminister in Riga teilnehmen.

Darüber berichtet Ukrinform unter Bezugnahme auf den Pressedienst des ukrainischen Außenministeriums.

„Der Chef der ukrainischen Diplomatie wird die NATO-Verbündeten ausführlich über die aktuelle Sicherheitslage informieren, praktische Schritte zur Stärkung der Sicherheit unseres Staates und unserer Bürger, ein Komplexpaket zur Zurückhaltung Russlands von weiterer Aggression besprechen“, heißt es in der Meldung.

Kuleba wird auch eine Reihe bilateraler Treffen mit Außenministern haben.

Nach der Teilnahme am NATO-Ministertreffen und den Verhandlungen in Riga wird der Außenminister der Ukraine am 1. Dezember um 16 Uhr eine Pressekonferenz abhalten.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-