RNBO-Sekretär Danilow schlägt Bundestagsabgeordneten vor, „zwei, drei, drei Flüchtlinge“ zu Hause aufnehmen

RNBO-Sekretär Danilow schlägt Bundestagsabgeordneten vor, „zwei, drei, drei Flüchtlinge“ zu Hause aufnehmen

Ukrinform Nachrichten
Der Rat für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine (RNBO) hat in einer Sitzung am Mittwoch einen Vorschlag des außenpolitischen Sprechers der SPD-Fraktion im deutschen Bundestag, Nils Schmid, über die Einbindung der Ukraine in die Krise mit Migranten an der polnisch-belarussischen Grenze erörtert.

Das sagte Sekretär des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine (RNBO), Olexij Danilow, nach der Sitzung des Rates vor der Presse, indem er auf Bitte von Journalisten den Vorschlag von Schmid kommentierte.

„In der RNBO-Sitzung erörterten wie eine entsprechende Erklärung von Schmid. Wir haben einen Vorschlag für deutsche Sozialdemokraten, zwei, drei, fünf Flüchtlingen bei sich zu Hause aufzunehmen. Wenn es keinen Platz im Bundestag gibt, sie können sie aufnehmen und die können sich dort befinden. Wieso müssen wir sie aufnehmen, wenn sich die Deutschen um sie kümmern müssen“, sagte er. „Es ist sehr erstaunlich, wenn die Deutschen uns erzählen, was wir in diesem Zusammenhang tun müssen“, fügte Danilow hinzu.

Schmid sagte im Deutschlandfunk, dass die Migranten, die sich im belarussischen Grenzgebiet zu Polen befinden, in der Ukraine untergebracht werden könnten, während sie ihre Asylverfahren durchliefen.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-