Regierungsumbildung: Rjabikin wird Ministerium für strategische Industriezweige, Strilez Umweltministerium übernehmen

Regierungsumbildung: Rjabikin wird Ministerium für strategische Industriezweige, Strilez Umweltministerium übernehmen

Ukrinform Nachrichten
Der Chef des Staatlichen Zolldienstes der Ukraine, Pawlo Rjabikin, wird das Ministerium für strategische Industriezweige leiten. Das gab der Fraktionsvorsitzende von „Diener des Volkes“, Davyd Arachamija, am Montag vor der Presse im Parlament bekannt.

Nach Angaben von Arachamija wird Rjabikin aber das Amt des Vizepremiers, wie der jetzige Minister für strategische Industriezweige, Oleh Uruskyj, nicht übernehmen. Wer werde nach der Ernennung von Rjabikin den Staatlichen Zolldienst leiten, werde das Ministerkabinett entscheiden.

Als möglicher Kandidat für das Amt des Umweltministers wird laut Arachamija der derzeitige Vizeminister im Umweltministerium, Roman Strilez, gehandelt. Strilez könne zum Interimschef des Ressorts ernannt werden.  Der Umweltminister Roman Abramowskyj hatte zuvor ein Rücktrittsgesuch beim Parlament eingereicht.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-