In der Ukraine wird Impfstoff, analog zu Pfizer oder Moderna entwickelt

In der Ukraine wird Impfstoff, analog zu Pfizer oder Moderna entwickelt

Ukrinform Nachrichten
Die Gelehrten der Nationalen Akademie der Wissenschaften arbeiten an zwei Arten der Impfstoffe gegen das Coronavirus.

Dies sagte Serhij Komissarenko, der Akademiker-Sekretär der Abteilung für Biochemie, Physiologie und Molekularbiologie der Nationalen Akademie der Wissenschaften, der Direktor des Serhij Palladin-Instituts für Biochemie im TV-Sender Dom.

„Wir können jetzt einen heimischen Impfstoff hoher Qualität herstellen, der Pfizer oder Moderna sehr ähnlich ist", sagte Komissarenko.

Ihm zufolge gehen die Arbeiten wegen unzureichender Finanzierung langsam voran.

Der Akademiker betonte ferner, dass das Gesundheitsministerium leider die Arbeiten praktisch nicht finanziere. Er möchte ein weiteres Treffen mit dem Minister und dem Chefsanitätsarzt (zur Erörterung dieses Themas - Red.) abhalten, fügte Komissarenko hinzu.

Wie berichtet, sagte der Gesundheitsminister Viktor Ljaschko im Mai, dass in der Ukraine drei Impfstoffe gegen COVID-19 entwickelt würden.

Das Ergebnis der Impfstoffentwicklung am Palladin-Institut für Biochemie werde im Herbst erwartet, so Ljaschko.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-