Über Krim-Plattform haben bereits Medien von fast 50 Ländern geschrieben – Außenminister Kuleba

Über Krim-Plattform haben bereits Medien von fast 50 Ländern geschrieben – Außenminister Kuleba

Ukrinform Nachrichten
Innerhalb von zwei Tagen nach dem Gipfeltreffen der Krim-Plattform wurden in fast 50 Ländern mehr als 300 Publikationen über die Veranstaltung veröffentlicht, gab heute auf Facebook Außenminister Dmytro Kuleba bekannt, teilt Ukrinform mit.

„Die Welt redet über unsere Krim-Plattform ... In diesen Tagen sind mehr als 300 (!) Publikationen über die Krim-Plattform in fast 50 Ländern der Welt von Nord- und Mittelamerika bis Südostasien erschienen. Die Zahl wächst weiter, analytische Artikel und Zitate aus Interviews mit ausländischen Staats- und Regierungschefs, die am Gipfel in Kyjiw teilnahmen, werden veröffentlicht. Millionen Menschen auf der ganzen Welt erfuhren von der Krim-Plattform“, postete der ukrainische Außenminister.

Er führte auch Schlagzeilen und Zitate aus Veröffentlichungen in einigen Weltmedien an.

„Ich werde Ihre Aufmerksamkeit auf die hysterischen Reaktionen Moskaus und prorussischer Medien nicht lenken. Es brennt dort“, schrieb Kuleba.

Wie Ukrinform berichtete, fand am 23. August in Kyjiw der Gipfel der Krim-Plattform statt. Die Teilnehmer verabschiedeten eine gemeinsame Erklärung, in der sie ihre Unterstützung der territorialen Unversehrtheit der Ukraine bekräftigten, die vorläufige Besetzung der Krim, die Militarisierung der Halbinsel, Menschenrechtsverletzungen und die Freiheit der Schifffahrt in der Region verurteilen und die Russische Föderation zur konstruktiven Teilnahme an der Arbeit der Plattform aufforderten.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-