Gipfel der Krim-Plattform: Teilnehmerzahl steigt auf 40

Gipfel der Krim-Plattform: Teilnehmerzahl steigt auf 40

Ukrinform Nachrichten
Die Anzahl der Teilnehmer am Antrittsgipfel der Krim-Plattform sei auf 40 gestiegen.

Dies teilte der Außenminister Dmytro Kuleba bei einem Online-Briefing mit.

Kuleba wies darauf hin, dass ein Memorandum beim Gipfel am 23. August angenommen werde. Darüber hinaus können sich Staaten, die am Antrittsgipfel nicht teilnehmen können, zukünftig dazu anschließen.  

„Deswegen wird noch mehr Unterstützung für die Krim-Plattform sein. Ich bin überzeugt, sie wird unermüdlich steigen“, betonte der Minister

Kuleba teilte auch über den Start der offiziellen Seite der Krimplattform https://crimea-platform.org/ mit.

Die Website enthält die wichtigsten Abschnitte – die Krim vor der Besetzung, die Krim bei der Besetzung, Krim-Plattform, Expertennetzwerk der Krim-Plattform und eigentlich der Gipfel.

Wie bereits berichtet, eröffnet die Sängerin Jamala mit dem Song "1944" den Gipfel der Krim-Plattform in Kyjiw.

Am 6. August wurde in Kyjiw das Expertennetzwerk der Krim-Plattform abgehalten.

Die Krim-Plattform ist ein neues Beratungs- und Koordinierungsformat, das von der Ukraine initiiert wurde. Es stellt zum Ziel, die Effektivität der internationalen Reaktion auf die Besetzung der Krim und den internationalen Druck auf Russland zu erhöhen, weitere Menschenrechtsverletzungen vorzubeugen und Opfer des Besatzungsregimes zu schützen sowie das Hauptziel zu erreichen – die De-Okkupation der Krim und deren Rückkehr in die Ukraine.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-