Außenministerium begrüßt Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland

Außenministerium begrüßt Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland

Ukrinform Nachrichten
Die Entscheidung, die Sanktionen für die russische Aggression zu verlängern, sei ein unbestreitbarer Beweis dafür, dass die Europäische Union ein verlässlicher Partner der Ukraine in ihrem Kampf um die Wiederherstellung der Souveränität und der territorialen Integrität bleibe.

So kommentiert die gestrige Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland das Außenministerium der Ukraine, berichtet Ukrinform.

Das Außenministerium begrüßt die Entscheidung des Rates der Europäischen Union, die persönlichen Sanktionen gegen 177 Personen und 48 juristische Personen im Zusammenhang mit ihren Handlungen, die die territoriale Integrität und Souveränität und die Unabhängigkeit der Ukraine untergraben oder bedrohen, um die nächsten 6 Monate - bis zum 15. September 2021 - zu verlängern.

Die Russische Föderation müsse ihre Aggression gegen die Ukraine sofort beenden und zur Erfüllung ihrer international-rechtlichen und politischen Verpflichtungen zurückkehren, sagen Diplomaten.

Im Falle einer weiteren Fortsetzung und Eskalation des aggressiven Vorgehens Russlands gegen die Ukraine solle die Reaktion der internationalen Gemeinschaft adäquat sein und die Sanktionen sollen verschärft werden, betont das Außenministerium.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-