„Gerechtigkeit für Sternenko – Gerechtigkeit für alle“: Protestaktion vor Präsidialbüro

„Gerechtigkeit für Sternenko – Gerechtigkeit für alle“: Protestaktion vor Präsidialbüro

fotos
Ukrinform Nachrichten
Mehr als 1000 Menschen haben sich in Kyjiw zur Protestaktion gegen die Haftstrafe für den Aktivisten Serhij Sternenko versammelt.

Die Protestaktion findet unter dem Motto „Gerechtigkeit für Sternenko – Gerechtigkeit für alle“ statt. Die Teilnehmer tragen Plakaten mit Aufschriften wie "Freiheit für Sternenko", "Nein für politische Verfolgungen".

Das ist schon die zweite Aktion zur Unterstützung von Sternenko. Die erste war am 23. Februar, am Tag der Verurteilung des Aktivisten, in vielen Städten der Ukraine.

Ein Bezirksgericht in der Stadt Odessa hatte Sternenko zu 7 Jahren und drei Monate Haft und zur Konfiskation der Hälfte seines Vermögens verurteilt. Der Ex-Anführer des Rechten Sektors in Odessa war des gewaltsamen Angriffs, des Menschenraubs und des illegalen Waffenbesitzes angeklagt worden. Sternenko wurde im Prozess in vollem Umfang der Anklage schuldig gesprochen. Sternenko bestreitet alle Vorwürfe.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-