Ministerium für Reintegration: Krim ist „okkupiert“ und nicht „annektiert“

Ministerium für Reintegration: Krim ist „okkupiert“ und nicht „annektiert“

Ukrinform Nachrichten
Das Ministerium für Reintegration der besetzen Gebiete bittet um die Verwendung des korrekten Begriffs für die Halbinsel Krim.

Der stellvertretende Minister Ihor Jaremenko sagte bei einer Konferenz zu Problemen der Wasserversorgung der Krim, dass in der Ukraine oft der Begriff „annektiert“ statt „okkupiert“ verwendet wird. Der Begriff „annektiert“ bedeutet Jaremenko zufolge eine Änderung der Gebietshoheit und die Tatsache, dass Russland als Besatzungsmacht keine Verantwortung im Rahmen des humanitären Völkerrechts trägt. Das könne zur Verletzung der Menschenrechte der ukrainischen Staatsbürger auf der Krim führen. Als Beispiel führte er die Einberufung der Krim-Einwohner in die russische Armee an, was das humanitäre Völkerrecht verbietet.

Dem stellvertretenden Minister zufolge lautet der korrekte Begriff für die Krim: „das vorläufig okkupierte Territorium der Autonomen Republik Krim und der Stadt Sewastopol“. Der Begriff „ein Versuch der Annexion“ sei auch zulässig.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-