Vereinbarungen zwischen der Ukraine und Großbritannien zeichnen tiefe Freundschaft aus - Selenskyj

Vereinbarungen zwischen der Ukraine und Großbritannien zeichnen tiefe Freundschaft aus - Selenskyj

fotos
Ukrinform Nachrichten
Präsident Wolodymyr Selenskyj erklärt, dass sich eine wirklich tiefe Freundschaft durch die Vereinbarungen mit Großbritannien auszeichne.

Dies betonte Selenskyj in Facebook nach einem Besuch in Großbritannien.

Просто дякую тобі, Британіє! У наш час щирих друзів вкрай важко знайти. Бувають лише прагматичні інтереси та ситуативні...

Опубликовано Володимиром Зеленським Четверг, 8 октября 2020 г.

Präsident bezeichnete die Beziehungen zu Großbritannien als strategisch. Der Dialog sei absolut aufrichtig und die erzielten Vereinbarungen widerspiegeln Selenskyj zufolge eine wirklich enge Freundschaft.

Das neue Abkommen mit Großbritannien, das die Beziehungen zwischen den Ländern nach dem Brexit definiert, ermögliche Bürgern und Unternehmen, mit viel größerem Potenzial zusammenzuarbeiten.

Der ukrainische Staatschef betonte: Handel, Industriepolitik, Energie, Landwirtschaft, Informationstechnologien, globale Klimaprogramme sind nur ein Teil der Bereiche, worauf sich unser Abkommen über politische Zusammenarbeit, Freihandel und strategische Partnerschaft erstreckt. Damit wurde ein großes Werk in Angriff genommen“.

Vor allem, schätze er, so Selenskyj weiter, das Abkommen über die gemeinsame Modernisierung der ukrainischen Marine.

Selenskyj machte auch deutlich, dass im Rahmen des Besuchs ein Treffen mit Mitgliedern der britischen königlichen Familie, dem Herzog und der Herzogin von Cambridge stattfand.

Sein Treffen mit Premierminister Boris Johnson nannte Präsident  absolut bemerkenswert und sehr produktiv.

Der ukrainische Präsident Selenskyj hat sich vom 7. bis 8. Oktober mit einem offiziellen Besuch in Großbritannien aufgehalten.

Am Donnerstag, den 8. Oktober, unterzeichneten Selenskyj und Johnson ein Abkommen über politische Zusammenarbeit, Freihandel und strategische Partnerschaften zwischen den Ländern.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-