Ukraine schließt Grenzen für Ausländer bis Ende September - Regierungschef Schmygal

Ukraine schließt Grenzen für Ausländer bis Ende September - Regierungschef Schmygal

Ukrinform Nachrichten
Die Regierung wird heute einen Beschluss über die Einreisebeschränkungen für Ausländer bis zum Ende des Septembers treffen.

Das gab Regierungschef Denys Schmygal in einer Regierungssitzung am Mittwoch bekannt. Die Beschränkungen gelten ihm zufolge nicht für Diplomaten und Vertreter der humanitären Organisationen sowie für Ausländer mit Aufenthaltserlaubnissen.

Die Regierung rief auch Menschen auf, auf eine Pilgerfahrt in die Stadt Uman zum Neujahrsfest Rosh Hashana in die ukrainische Stadt Uman zu verzichten. Laut Schmygal muss die Regierung Großveranstaltungen in Uman wegen Corona-Risiken verbieten.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-