Feierlichkeiten anlässlich des Tages der Unabhängigkeit unter Beteiligung der Staatsführung

Feierlichkeiten anlässlich des Tages der Unabhängigkeit unter Beteiligung der Staatsführung

Ukrinform Nachrichten
Offizielle Feierlichkeiten anlässlich des 28. Jahrestages der Unabhängigkeit der Ukraine haben in der Allee der Helden der Himmlischen Hundertschaft begonnen.

Präsident Wolodymyr Selenskyj kündigte eine Schweigeminute auf dem Platz der Unabhängigkeit zum Andenken an gefallene Helden an, teilt ein Ukrinform-Korrespondent mit.

Nach der Schweigeminute erklangen 100 Glocken, die in allen Städten der Ukraine auch angeschlagen wurden. Diese Glocken symbolisieren hundert Herzschläge jedes der gefallenen Helden der Himmlischen Hundertschaft.  

Das Präsidentenehepaar legte Blumen am Kreuz für die Gefallenen und die Kinder weiße Chrysanthemen entlang der Allee der Himmlischen Hundertschaft nieder.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-