Regierung ergreift bereits Gegenschritte als Reaktion auf Verbot von Ölexporten aus Russland

Regierung ergreift bereits Gegenschritte als Reaktion auf Verbot von Ölexporten aus Russland

Ukrinform Nachrichten
Premierminister Wolodymyr Hrojsman hat heute auf einem Briefing in der Region Kyjiw bei der Überprüfung des Verlaufs der Reparatur- und den Bauarbeiten der öffentlichen Verkehrsstraßen vor Journalisten erklärt, das russische Verbot des Exports von Öl und Erdölprodukten in die Ukraine sei ein Teil des Wirtschaftskrieges und die Regierung unternehme bestimmte Schritte, um die negativen Auswirkungen eines solchen Verbots zu minimieren.

Darüber berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

„In Bezug auf Erdölprodukte setzt Russland seinen wirtschaftlichen Krieg gegen die Ukraine fort ... Wir haben vorausgesagt, dass dies der Fall sein könnte, und jetzt unternehmen wir bestimmte Schritte, um die negativen Auswirkungen solcher Fälle zu minimieren“, sagte Hrojsman.

Er fügte hinzu, dass sich die Ukraine immer mehr von den Beziehungen zu Russland distanzieren sollte.

„Selbst wenn es um Erdölprodukte geht, haben wir die ganze Welt, wo wir Qualitätsprodukte kaufen können“, fügte der ukrainische Ministerpräsident hinzu.

Wie berichtet hatte Russland letzte Woche den Export von Öl und Erdölprodukten in die Ukraine verboten. Und gestern hat eine weißrussische Erdölgesellschaft den Export von Erdölprodukten im Zusammenhang mit der Verschlechterung der Ölqualität vorübergehend eingeschränkt.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-