Klympusch-Zynzadse: Sanktionen Russlands gegen die Ukraine, es ist einfach lächerlich

Klympusch-Zynzadse: Sanktionen Russlands gegen die Ukraine, es ist einfach lächerlich

481
Ukrinform Nachrichten
Iwanna Klympusch-Zynzadse, Vize-Premierministerin und Ministerin für europäische und euro-atlantische Integration der Ukraine nimmt die Situation mit der möglichen Verhängung der russischen Sanktionen gegen die Ukraine nicht ernst.

Das sagte sie bei der Eröffnung des Nationalen Hackatons über Sicherheit und Verteidigung der Ukraine, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Eine Sanktion mehr oder weniger. Was für Sanktionen gegen ein Land, das das Opfer seiner Aggression wurde, das ist einfach lächerlich“, sagte sie.

Klympusch-Zynzadse hat angemerkt, dass sie das als „Reaktion auf seine Schwäche betrachtet, weil die Einheit des westlichen Länder mit der Ukraine andauern, diese Einheit und die Antwort auf Russlands Vorgehen machen es nervös“.

Letzte Woche erschien in den russischen Medien die Information, dass Russland eine Sanktionsliste gegen mehrere hundert natürliche und über 100 juristische Personen in der Ukraine bereitet.

Der erste Vize-Premierminister und Minister für Wirtschaftsentwicklung und Handel der Ukraine, Stepan Kubiw, hat erklärt, dass die möglichen Sanktionen gegen ukrainische natürliche und juristische Personen keine Auswirkungen auf die Wirtschaft des Landes haben werden.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-