Präsident: Ukraine wird Sanktionen gegen Organisatoren der Wahlen in besetzten Gebieten verhängen

Präsident: Ukraine wird Sanktionen gegen Organisatoren der Wahlen in besetzten Gebieten verhängen

404
Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine erkenne Fake-Wahl des Präsidenten der Russischen Föderation in den besetzten Gebieten unseres Landes nicht an, erklärte in dem mit der Hohen Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik und Vizepräsidentin der Europäischen Kommission, Federica Mogherini, gemeinsamen Briefing heute in Kiew der ukrainische Staatschef Petro Poroschenko, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Ich habe ganz klar erklärt, dass die Ukraine die Fake-Präsidentschaftswahlen in den vorübergehend besetzten Gebieten nicht anerkennt, weil auch dort die Russen beabsichtigen, die so genannten Wahlen durchzuführen. Wir sind uns sicher, dass gegen Personen, die an der Organisation des illegalen Wahlprozesses beteiligt sind, Sanktionen verhängt werden müssen“, sagte Poroschenko.

Er rief auch die internationale Gemeinschaft zum gleichen Vorgehen als Reaktion auf illegale Wahlen des Präsidenten der Russischen Föderation in den vorübergehend besetzten Gebieten auf.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-