Dänischer Außenminister erwartet von Kiew Bericht über Erfolge mit Reformen

Dänischer Außenminister erwartet von Kiew Bericht über Erfolge mit Reformen

256
Ukrinform
Der dänische Außenminister Anders Samuelsen schrieb in einem Artikel für die Internetzeitung eurointegration.com.ua, er erwarte, dass unser Staat auf der internationalen Konferenz über Reformen in der Ukraine am 27. Juni in Kopenhagen spürbare Fortschritte seit der Konferenz in London präsentieren kann.

„Am 27. Juni dieses Jahres werden wir in der Hauptstadt von Dänemark, Kopenhagen, zusammen mit der Ukraine die nächste Konferenz über die Reformen - Ukraine Reform Conference - veranstalten. Wir wollen, dass diese Konferenz für die Ukraine ein Motor des Wandels wird. Wir wollen noch, dass wir auf dieser Konferenz spürbare Fortschritte präsentieren, die Kiew nach dem Treffen in London erreicht hat. Ein Schwerpunkt wird in Kopenhagen auf die angemessene Verwaltung, einschließlich der Bekämpfung der Korruption sowie wirtschaftlicher Entwicklung, gelegt werden“, schrieb Samuelsen.

Die Veranstaltung soll unter dem Vorsitz der Ministerpräsidenten von Dänemark und der Ukraine, unter Beteiligung von ausländischen Partnern, Vertretern internationaler Organisationen, der Wirtschaft und Zivilgesellschaft stattfinden.

Seiner Ansicht nach wird die Konferenz für die internationale Gemeinschaft die Möglichkeit geben, die entschlossene Unterstützung der Ukraine zu bekräftigen.

„Und der Haupterfolg der Konferenz wird, wenn sie helfen wird, erhebliche Fortschritte bei Reformen, sowohl vor als auch nach dem 27. Juni, zu erreichen“, betonte der dänische Außenminister.

Samuelsen erinnerte daran, dass Dänemark seit 2014 demokratische Umwandlungen in der Ukraine unterstützt, und in dem neuen Nachbarschaftsprogramm, das für fünf Jahre gilt, sei die Ukraine eines von nur zwei Ländern, auf das sich die dänische Seite konzentriere. Insbesondere unterstützt Dänemark die Ukraine bei den Reformen in den Bereichen angemessene Verwaltung, Menschenrechte und das nachhaltige und inklusive Wirtschaftswachstum.

Der Minister für auswärtige Angelegenheiten, Anders Samuelsen, wird sich vom 20. bis zum 22. Februar zu einem Arbeitsbesuch in der Ukraine aufhalten. Am 20. Februar ist seine Teilnahme an der Konferenz „Internationales Treffen hoher Ebene über Reformen in der Ukraine“ unter dem Vorsitz von Ministerpräsident der Ukraine, Wolodymyr Hrojsman, vorgesehenen.

Die Londoner Konferenz über Reformen in der Ukraine fand vom 6. bis zum 7. Juli 2017 statt.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit «Werbung» und «PR» markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>