Obama und Merkel rufen zu Truppenrückzug im Donbass auf

Obama und Merkel rufen zu Truppenrückzug im Donbass auf

411
Ukrinform
Der US-Präsident, Barack Obama, und Bundeskanzlerin Angela Merkel haben am Donnerstag in einem Telefonat über die Lage in der Ukraine und Syrien gesprochen.

Nach Angaben des Weißen Hauses riefen sie die Konfliktparteien in der Ukraine auf, die Waffenruhe einzuhalten, mit dem Truppenrückzug von der Konfliktlinie schnell wie möglich zu beginnen und internationalen Beobachtern Zugang im gesamten Konfliktgebiet zu gewähren, berichtet das Radio Freedom. Obama unterstütze auch Bemühungen der „Normandie-Gruppe“ mit Deutschland und Frankreich an der Spitze zur Umsetzung der Vereinbarungen von Minsk.

Obama und Merkel verurteilten im Telefonat Angriffe der syrischen und der russischen Armee auf Aleppo als „barbarisch“.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-