Adam Szubin von US-Finanzministerium soll Europäer überzeugen, Sanktionen gegen Russland aufrechtzuerhalten

Adam Szubin von US-Finanzministerium soll Europäer überzeugen, Sanktionen gegen Russland aufrechtzuerhalten

877
Ukrinform
Der stellvertretende US-Finanzminister Adam Szubin besucht am 7./8. Juni Paris und Brüssel. Er soll die Verbündeten in Europa überzeugen, den Sanktionsdruck auf Russland bis zur Umsetzung des Abkommens von Minsk aufrechtzuerhalten, berichtet Radio Freedom unter Berufung auf das US-Finanzministerium.  

Szubin werde sich mit hochrangigen Beamten aus Außenministerien, Wirtschafs- und Finanzministerien und aus Innenministerien, sowie mit Diplomaten und Vertretern der Finanzinstitutionen treffen.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-