Nadija Sawtschenko: Frieden ist nur durch den Krieg möglich

Nadija Sawtschenko: Frieden ist nur durch den Krieg möglich

537
Ukrinform
Die aus der russischen Gefangehscafdt freigelassene Parlametsabgeordnete Nadija Sawtschenko hat die Vereinbarungen von Minsk gewürdigt.

„Das ist sehr gut, dass es Vereinbarungen von  Minsk gibt, das ist sehr gut, dass sie umgesetz werden, weil wir alles tun werden, damit sie umgesetzt werden“, sagte Sawtschenko am Mittwoch in der Präsidialbehörde.

Gleichzeitig betonte die Pilotin, dass sie nach dem Frieden und nicht nach dem Krieg strebt.  Der Frieden ist nach ihren Worten nur durch den Krieg möglich.

„Ich will nicht, dass Menschen den Krieg wollen. Ich will, dass Menschen den Frieden wollen, aber der Friden ist leider nur durhc den Krieg möglich. Es gibt solche Grenze, nach der es keinen anderen Weg gibt“, erklärte sie.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-