Visafreiheit für die Ukraine behandelt man am 9.März

07.03.2017 10:50 1089

Der Ausschuss des Europäischen Parlaments für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres wird den Entwurf einer legislativen Entschließung über die Aufnahme der Ukraine in die Liste der Drittländer, für deren Staatsbürger die Visumpflicht aufgehoben wird, am Donnerstag, 9. März, verabschieden.

Dieses Thema sei dringend auf die Tagesordnung der Sitzung des Ausschusses gesetzt worden, berichtet der Ukrinform-Korrespondent in Brüssel.

Als nächstes wird das EP nach dem Verfahren für den Entwurf eines Beschlusses über die Abschaffung der Visumpflicht für die Ukraine in der Plenarsitzung am 5. April abstimmen.

Nach der endgültigen Billigung durch den EU-Rat wird das visumfreie Regime für ukrainische Staatsbürger am 20 Tag nach der Veröffentlichung, im Juni, in Kraft treten.

yv

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-