Ukrgaswudobuwannja erhöht Gasgewinnung um 3 %

Ukrgaswudobuwannja erhöht Gasgewinnung um 3 %

164
Ukrinform
Die größte in der Ukraine Gasgewinnungsgesellschaft „Ukrgaswudobuwannja“ habe von Januar bis Juli 2017 die Gewinnung von Erdgas um 3 Prozent auf 8 779 Milliarden Kubikmeter gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres erhöht, teilte die Pressestelle von „Ukrgaswudobuwannja“ mit.

„Innerhalb von sieben Monaten 2017 hat sich das Volumen des gewonnenen Erdgases auf 8 779 Millionen Kubikmeter belaufen. Im demselben Zeitraum des Vorjahres war dieser Kennwert um 256 Millionen Kubikmeter (oder 3 %) weniger. Gleichzeitig übersteigt dies auf das Dreifache das Volumen der Erhöhung der Gasgewinnung für das gesamte Jahr 2016“, heißt es im Bericht.

Im Juli 2017 hat die Gesellschaft die Gewinnung von Erdgas im Vergleich zu Juli 2016 um 7 % (um 85 Millionen Kubikmeter) auf 1,3 Milliarden Kubikmeter erhöht.

„Das Unternehmen erlebt sehr dynamische Prozesse - das exponentielle Wachstum der eigenen Gasgewinnung. Trotz zahlreicher Hindernisse nähert sich Ukrgaswudobuwannja Schritt für Schritt der Umsetzung der Strategie „20/20“, gab den Kommentar der Vorstandsvorsitzende der öffentlichen Aktiengesellschaft „Ukrgaswudobuwannja“, Oleh Prochorenko.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-