Juncker: Kampf gegen Korruption ist wichtig für Ansehen der ukrainischen Nation in EU

Juncker: Kampf gegen Korruption ist wichtig für Ansehen der ukrainischen Nation in EU

526
Ukrinform
Die Ukraine habe große Fortschritte auf dem Weg der Reformen erzielt, aber der Kampf gegen Korruption habe eine besondere Bedeutung für die Entwicklung der Zusammenarbeit mit der Europäischen Union, erklärte heute in seiner Vorrede auf dem Gipfel Ukraine-EU in Kiew der Präsident der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Trotz der durchgeführten Reformen in der Ukraine muss noch viel getan werden. Insbesondere handelt es sich um die Bekämpfung der Korruption… Dieses Thema, der Kampf gegen die Korruption, ist wichtig für den Ruf der ukrainischen Nation im Dialog mit der Europäischen Union. So bin ich überzeugt, dass man diesen Prozess intensivieren muss“, erklärte der EU-Kommissionspräsident.

Junker hob hervor, dass die Parteien diesen Gipfel mit erfüllten Versprechen angetreten haben, wie die Gewährung der Ukraine der Visafreiheit mit der EU, der Abschluss der Ratifizierung des Assoziierungsabkommens und die Zuweisung dem Staat der Finanzhilfe von der EU. Entsprechende Verpflichtungen habe auch die Ukraine erfüllt.

„Ich bin zufrieden mit dem Fortschritt, den wir gemeinsam erreicht haben“, sagte der Präsident der Europäischen Kommission.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-