Macron nennt Russland ein Aggressor

613
Ukrinform
Der französische Präsident, Emmanuel Macron hat Russland ein Aggressor im Zusammenhang mit dem Ukraine-Konflikt genannt.

Macron sagte auf der gemeinsamen Pressekonferenz mit dem ukrainischen Staatschef Poroschenko in Paris, man müsse verstehen, dass die Aggression von Russland ausgeht. „Nicht die Ukraine ist ein Aggressor. Wir erkennen auch die rechtswidrige Annexion der Krim nicht an. Wir wissen, wer den Krieg entfesselte“, so Macron.

Der französische Präsident betonte auch, dass alle Seiten ihre Verpflichtungen im Rahmen der Vereinbarungen von Minsk erfüllen müssen. „Ich glaube, dass wir einige Monate haben, um im Rahmen dieser Vereinbarungen Erfolge zu erzielen. Ich verstehe, dass es kein optimales Format ist, doch bessere Vorschläge sehe ich bisher nicht“, sagte Präsident Macron.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-