Eurovision Song Contest 2017 ist eröffnet

Eurovision Song Contest 2017 ist eröffnet

677
Ukrinform
In Kiew ist am Sonntag der 62. Eurovision Song Contest eröffnet worden. 

Die Eröffnungszeremonie fand im Ausstellungszentrum „Parkowyi“, wo sich der Euroclub befindet, statt, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Die First Lady Maryna Poroschenko, Kiewer Bürgermeister Vitali Klitschko und Supervisor des Wettbewerns Jon Ola Sand begrüßten die Gäste.

Nach der Eröffnungszeremonie findet eine Party mit vier Teilnehmern des ESC Robin Bengtsson aus Schweden, Isaiaha aus Australien, Nathan Trent aus Österreich und Lindita Halimi statt.

Das erste Halbfinale des ESC findet am 9. Mai, das zweite am 11. Mai und das Finale am 13. Mai 2017 in Kiew statt.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-