Poroschenko: Putin will die ganze Welt destabilisieren

Poroschenko: Putin will die ganze Welt destabilisieren

899
Ukrinform
Russland will nicht nur die ganze Ukraine einnehmen, sondern auch die ganze Welt destabilisieren. Das sagte Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, in einem Interview mit CNN, das am Mittwoch ausgestrahlt wurde.

„Putins Ziel ist es, die Lage in der Ukraine zu destabilisieren. Sie brauchen weder Donezk noch Luhansk. Sie wollen, dass die ganze Ukraine ein Teil des russischen Reiches wird. Sie wollen die globale Sicherheitslage destabilisieren“, betonte der ukrainische Staatschef. Die Welt sollte weniger stabil und weniger sicher werden, so Poroschenko.

Der Präsident sagte weiter, eines der Mitgliedsländer des UN-Sicherheitsrates sei Aggressor. „Die Welt soll sich konsolidieren, um eine richtige Antwort auf diese aggressive Handlungen zu finden“, erklärte er.

Laut Poroschenko seien in den letzten zwei Wochen 13 ukrainische Soldaten ums Leben gekommen. 91 Soldaten seien verletzt worden.  

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-