Sicherheitsmanager für Eurovision-2017

16.02.2017 19:13 138

Die Europäische Rundfunkunion (EBU) habe einen Sicherheitsmanager für den Eurovision Song Contest-2017 sanktioniert, erklärte der stellvertretende Leiter der Nationalen Rundfunkgesellschaft der Ukraine, Pawlo Hryzak, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Ich möchte auch mitteilen, dass von der Europäischen Rundfunkunion ein Sicherheitsmanager bestimmt und genehmigt wurde. Es ist ein Mensch, der umfangreiche Erfahrungen bei der Durchführung internationaler, kultureller und Sportveranstaltungen in der Ukraine hat“, sagte Hryzak.

yv

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-