Polizei erklärt, sie sei bereit zur Eurovision 2017

27.04.2017 16:24 351

Die Polizei habe sich in entsprechender Weise auf die Durchführung des Musikwettbewerbs Eurovision 2017 in Kiew vorbereitet, erklärte heute vor Journalisten der stellvertretende Leiter der Nationalpolizei der Ukraine, Konstjantyn Buschujew, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Die Polizei ist zum heutigen Tag bereit zur Eurovision, sie abreitet bereits sehr aktiv. Die erforderliche Anzahl von Kräften und Ressourcen ist für den Schutz der öffentlichen Ordnung bereitgestellt, einschließlich der Orte für Eurovision Song Contest“, sagte Buschujew.

Er fügte ferner hinzu, die Polizei sei auch zu Fällen mit Verschlechterung der Lage bereit, sollten solche auftreten.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-