Auf Chreschtschatyk baut man Eurovision – Fan Zone auf

Auf Chreschtschatyk baut man Eurovision – Fan Zone auf

Ukrinform Nachrichten
Auf der Hauptstraße von Kiew Chreschtschatyk begann offiziell der Aufbau einer Fan-Zone Eurovision Village für den Musikwettbewerb Eurovision 2017.

Die Bühne, die in dieser Fan-Zone aufgebaut wird, wird an der Größe und Lautstärke nur der Hauptbühne im Internationalen Messezentrum nachstehen. Auf der Bühne werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Eurovision Song Contest und auch ukrainische Künstler singen.

Eurovision Village wird also vier Bildflächen, die die Halbfinale und das Finale der Eurovision 2017 zeigen werden, Lounge-Zonen, Plätze für Zuschauer, Food-Courts und Unterhaltungszonen haben.

Die Fan-Zone wird täglich von 12:00 bis 22:00 Uhr in der Zeit vom 4. bis zum 14. Mai geöffnet sein. Der Eintritt ist frei.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-